Favorite

Selfmade Records mit Statement zur Trennung von Favorite

Nach 13 Jahren endet die Zusammenarbeit zwischen Selfmade Records und Favorite. Laut Selfmade möchte Fav sein eigenes Ding machen. Nach Kollegah und Genetikk verlässt nun auch ein weiteres Selfmade-Gesicht das einstige Erfolgs-Label.

Selfmade Records
„Favorite war 2005 der erste Künstler bei Selfmade Records. Nach 13 Jahren Zusammenarbeit hat Fav uns gegenüber den Wunsch geäußert, selbst etwas eigenes auf die Beine stellen zu wollen. Um ihm das zu ermöglichen, sind wir seiner Bitte gerne nachgekommen und haben ihn aus dem bestehenden Vertragsverhältnis entlassen.

Wir danken Favorite für viele gemeinsame Jahre und wünschen Ihm für die Zukunft und sein gemeinsames Label mit Luthifah, „Upperclass Movement“, viel Erfolg und alles Gute!“

Favorite
„Danke Selfmade!“