Xatar

Reupload: Xatar live bei stern TV: „Der komplette Talk“ online! (28.10.2015)

Gangster-Rapper Xatar: „Ich trag von drei Kontinenten Knastgestank“
Er war an einem der größten Raubüberfälle der Bundesrepublik beteiligt und wurde nach seiner Flucht im Irak verhaftet: Giwar Hajabi alias Xatar. Mittlerweile ist er einer der erfolgreichsten Gangster-Rapper Deutschlands. Der Sohn kurdischer Flüchtlinge wächst in einem Bonner Problembezirk auf. Schnell findet er Anschluss an eine Gang in der Nachbarschaft. „Was mich geprägt hat, war das Leben auf der Straße“, sagt er im stern TV-Interview. Bereits als Vierzehnjähriger kommt er mit Drogen in Kontakt und landet kurze Zeit später erstmals wegen bewaffneten Raubes im Gefängnis. Xatar ist Drogendealer, Schläger und Rapper – und ständig auf der Flucht. Der Höhepunkt seiner kriminellen Karriere: Ein Raub, bei dem er mit seinen Komplizen Gold im Wert von rund 1,7 Millionen Euro erbeutet. Nach einer spektakulären Flucht in den Irak wird er schließlich gefasst und in Deutschland zu acht Jahren Gefängnis verurteilt. Seit seiner Haftentlassung widmet sich der 33-Jährige der Musik. Sein aktuelles Album war mehrere Wochen auf Platz Eins der Deutschen Charts. Jetzt hat er ein Buch über sein bewegtes Leben geschrieben. Xatar ist live zu Gast bei stern TV.

Quelle: stern TV, 28.10.2015, 22:15 Uhr, RTL
Text-Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=Y_R286XO7Qk