Casper

Casper mit sehr persönlichem Statement zum Charterfolg von „Lang lebe der Tod“!

Nachdem Casper mit seinem aktuellen Album „Lang lebe der Tod“ auf Platz 1 der Charts eingestiegen ist, veröffentlichte er ein sehr persönliches Statement zum Charterfolg auf Facebook.

Casper via Facebook:
„#1!!!!!!
„lang lebe der tod“ ist soeben auf platz1 der deutschen albumcharts eingestiegen! wahnsinn.
das eigentliche wunder, muss man in diesem falle aber wirklich sagen, ist dass es diese platte überhaupt gibt.
der prozess, die entstehungsphase dieses albums war vor allem geprägt durch angst und selbstzweifel meinerseits und ohne die hilfe von sehr vielen leuten aus meinem umfeld wäre es vielleicht nie fertig geworden.
allen voran möchte ich meinem freund und produzenten markus ganter danken, ohne dessen unermüdlichen einsatz und talent dieses album nicht geworden wäre was es ist. von ganzem herzen.
dann meinem ganzen team, beat the rich, landstreicher booking und check your head, die immer hinter mir und meinen entscheidungen standen, mich aufgebaut und nie aufgegeben haben, selbst in zeiten wo ich vielleicht dran gedacht habe.
ich möchte meinen freunden in meiner live band danken, die auch wenn ich ein pain in the ass bin immer als stütze am start sind, ein toller moralischer kompass sind und ohne die
casper sein nicht halb so geil wäre. nicht im ansatz.
meiner frau. für alles. jeden tag.
auch allen leuten bei columbia/sony, die selbst nach der verschiebung immer hinter mir und diesem album standen und stehen. die uns bei allem wahnsinn den rücken freihalten und jede noch so abstruse idee mitmachen.
es waren so wahnsinnig viele leute in diesem albumprozess beteiligt, sei es an der produktion, feature parts oder sonstwas. ihr wisst wer ihr seid. es ist und war mir eine wahnsinnig große ehre mit euch zu arbeiten. mit jedem.
ausnahmslos. ich habe wirklich angst eine aufzählung zu machenweil ich AUF JEDEN FALL wen vergessen würde hahahahaha. ich danke und liebe euch!
meine famile und freunde aus bösingfeld, lemgo, bielefeld, berlin, bremen, hamburg und wo sie sonst noch so alle gelandet sind: ihr seid die besten.
und last aber auf keinen fall least:
die fans.
danke fürs immer da sein, für die unterstützung, fürs mitsingen, mitspringen, aufbauen und
mitfeiern. es ist nicht selbstverständlich und ich nehme es auch nicht als das an. ich danke euch
von ganzem herzen.
ben.“

__________
Hier der original Facebook-Post von Casper