Amanda

Amanda aka She-Raw startet mit „Meine Frau“ durch!

Amanda, früher bekannt als She-Raw, hat ihr neues Video „Meine Frau“ veröffentlicht. Kurzbiographie für alle Deutschrap-Grünschnäbel; Amanda traf mit 14 in der Schule auf Serk MC. Durch ihn hat sie mit Berliner Rappern in Kinderzimmer Studios abgehangen. Ab diesem Zeitpunkt wurde Amanda unter ihrem damaligen Künstlername She-Raw bekannt. Es folgten Features mit Bass Sultan Hengzt, Die Atzen, B-Tight, Silla, Fler und so weiter. Jetzt ist She-Raw unter ihrem bürgerlich Namen Amanda aktiv und zurück im Geschäft. Als Singles wurden bereits „Meine Frau“ und vorab „Ich kann nicht schlafen“ veröffentlicht. Außerdem tourt Amanda ab Juni als Support für Mark Forster und ab August auch solo durch Deutschland.

Amanda – Ich kann nicht schlafen